Willkommen in der Altstadt Zofingen

Der Quartierverein Altstadt Zofingen setzt sich für die Interessen und die Lebensqualität der Bewohnerinnen und Bewohner der Altstadt in Zofingen ein. Er fördert das aktive Zusammenleben und den Austausch unter den Bewohnenden. Der Verein nimmt aktiv Einfluss auf die Entwicklung in allen Bereichen die das Leben in der Altstadt prägen. Ein Austausch mit anderen Interessengruppen, Verwaltung und politischen Organisationen wird gesucht.

Werden auch du Mitglied im Quartierverein Altstadt Zofingen!

 

Tag der Nachbarschaft vom 31. Mai 2024

Kennen Sie Ihre Nachbarn? Seit Langem, seit Kurzem, noch gar nicht?

Wie auch immer: Es lohnt sich, sie zu kennen! Nehmen Sie diesen Tag zum Anlass, auf Ihre Nachbar:innen zuzugehen. Das Gute liegt häufig näher als man denkt: Gute Nachbarschaft hilft, die Herausforderungen des Alltags zu meistern. Deshalb rufen wir initiative Bewohner:innen auf, einen kleinen Anlass im Haus, eine unkomplizierte Feier im Garten oder ein Strassenfest unter Nachbar:innen zu organisieren. Ziel ist es, die gutnachbarschaftlichen Beziehungen aktiv zu pflegen und so zur Steigerung der Wohn- und Lebensqualität jedes Einzelnen beizutragen.

Der Freitag, 31. Mai 2024 steht ganz im Zeichen guter Nachbarschaft. Treffen Sie sich mit Ihren Nachbar:innen, wann immer es Ihnen am besten passt: am Morgen, über Mittag, gleich nach Feierabend oder zum Abendessen.

> Ob ein kleiner Anlass oder ein grösseres Fest, wir liefern Ihnen ein hier paar Tipps und Ideen, wie Sie diesen Tag einfach, unkompliziert und ungezwungen gestalten können.

 

Besuchen Sie uns am Vereins- und Informationsmarkt

Am Samstag, 1. Juni 2024, von 08.30 bis 11.30 Uhr, präsentieren sich über 60 Vereine und Institutionen aus den Bereichen Sport, Familie, Gesundheit, Soziales und Freiwilligenarbeit in der Zofinger Altstadt. Unseren Stand finden Sie auf dem alten Postplatz mit der Nummer 72.

Kommen Sie vorbei und diskutieren Sie mit uns. Wir freuen uns auf Ihren Besuch…

 
 
 
 
 
 

Haustürflohmi vom 15. Juni 2024!

Das Konzept ist simpel: Sie werden direkt vor der Haustüre Ballast los und gewinnen neue Bekannte.

Warum also nicht durch das Fenster verkaufen, auf den Hintereingang mit entsprechender Signalisation hinweisen oder sich mit Nachbar*innen mit Garage zusammenschliessen?

Unsere Abklärungen bei der Stadt haben ergeben, dass Sie dafür keine Bewilligung brauchen, solange Sie keinen öffentlichen Raum in Anspruch nehmen.

Der Anlass ist für Mitglieder genauso wie für Nichtmitglieder und für alle kostenlos.

> Hier geht es zur Anmeldung und weiteren Informationen!

 

Veranstaltungsreihe zum Altstadtentwicklungsprozess

Der Altstadtentwicklungsprozess ist von der Stadt organisiert und dient zur Weiterentwicklung der Altstadt. Da es verschiedene Gruppen mit unterschiedlichen Interessen gibt, sind wir bemüht die Themen und Stimmen der Bewohnerinnen und Bewohner zu bündeln und mit anderen Stimmen wie z.B. dem Gewerbe zu vernetzen. Wir erhoffen uns einen Beitrag zum Gelingen des partizipativen Prozesses zum Wohle einer lebenswerten Stadt für alle beitragen zu können.

Weitere Infos von offzieller Seite zum Prozess gibt es unter www.zofingen.ch/altstadtentwicklung und zur Umfrage zum das Zielbild für die Zofinger Altstadt mitzugestalten geht es hier (bis am 22. Januar 2024).

> ganzer Flyer der Veranstaltungsreihe als PDF-Datei


Archiv:

Cherzlinacht am 1. Dezember 2023

Am 1. Dezmeber 2023 veranstaltet das Altstadtgewerbe die diesjährige Cherzlinacht. Entdecke und geneisse unsere Altstadt im Kerzenmeer. Diverse Geschäfte sowie kulinarische Angebote freuen sich auf euch!

Die Altstadtbewohnerinnen und -bewohner können nebst dem Besuch des Anlasses auch einen Beitrag zum Kerzenmeer beitragen: Stellt von 17.00 bis 21.00 Uhr eure Kerzen vors Haus oder aufs Fenstersims, dekoriert eure Eingänge und Brunnen oder stellt eure Feuerschalen in die Gassen und erwärmt Maronis oder Glühwein.

 

Wir feiern den Start des Altstadtenwicklungsprozesses am 18. November 2023

Der Quartierverein Altstadt Zofingen lädt dich am 18. November 2023 zum Feiern des Prozessbeginn zur Weiterentwicklung der Altstadt Zofingen ein.    

Wir fördern ein aktives Zusammenleben und verbinden die BewohnerInnen. Treffe in einem ungezwungenen Rahmen bekannte und neue Gesichter und tausche dich über die Altstadt aus. 

Für Raclettekäse, Brot, ausreichend Hitze und Sitzgelegenheiten ist ab 18.00 Uhr auf dem Schiffländeplatz gesorgt. Bring deine Raclettepfanne, Geschirr, Getränke und allfällige Beilagen selber mit. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. 

Ob Vereinsmitglied oder nicht, wir freuen uns auf einen schönen Abend mit dir! 

PS: Nachricht bitte unbedingt an deine Nachbarn und Freunde weiterleiten! 

Besuchen Sie uns am Vereins- und Informationsmarkt

Am Samstag, 3. Juni 2023, von 08.30 bis 11.30 Uhr, präsentieren sich über 60 Vereine und Institutionen aus den Bereichen Sport, Familie, Gesundheit, Soziales und Freiwilligenarbeit in der Zofinger Altstadt. Unseren Stand finden Sie auf dem alten Postplatz mit der Nummer 88.

Wir nutzen diese Chance und veranstalten unseren Altstadt-Höck für einmal in einem etwas grösseren Format. Kommen Sie vorbei und diskutieren Sie mit uns. Wir freuen uns auf Ihren Besuch…

 

Haustürflohmi vom 17. Juni 2023!

Das Konzept ist simpel: Sie werden direkt vor der Haustüre Ballast los und gewinnen neue Bekannte.

Warum also nicht durch das Fenster verkaufen, auf den Hintereingang mit entsprechender Signalisation hinweisen oder sich mit Nachbar*innen mit Garage zusammenschliessen?

Unsere Abklärungen bei der Stadt haben ergeben, dass Sie dafür keine Bewilligung brauchen, solange Sie keinen öffentlichen Raum in Anspruch nehmen.

Der Anlass ist für Mitglieder genauso wie für Nichtmitglieder und für alle kostenlos.

 

Tag der Nachbarschaft vom 26. Mai 2023

Kennen Sie Ihre Nachbarn? Seit Langem, seit Kurzem, noch gar nicht?

Wie auch immer: Es lohnt sich, sie zu kennen! Nehmen Sie diesen Tag zum Anlass, auf Ihre Nachbar:innen zuzugehen. Das Gute liegt häufig näher als man denkt: Gute Nachbarschaft hilft, die Herausforderungen des Alltags zu meistern. Deshalb rufen wir initiative Bewohner:innen auf, einen kleinen Anlass im Haus, eine unkomplizierte Feier im Garten oder ein Strassenfest unter Nachbar:innen zu organisieren. Ziel ist es, die gutnachbarschaftlichen Beziehungen aktiv zu pflegen und so zur Steigerung der Wohn- und Lebensqualität jedes Einzelnen beizutragen.

Der Freitag, 26. Mai 2023 steht ganz im Zeichen guter Nachbarschaft. Treffen Sie sich mit Ihren Nachbar:innen, wann immer es Ihnen am besten passt: am Morgen, über Mittag, gleich nach Feierabend oder zum Abendessen. Ob ein kleiner Anlass oder ein grösseres Fest, wir liefern Ihnen ein hier paar Tipps und Ideen, wie Sie diesen Tag einfach, unkompliziert und ungezwungen gestalten können.

> Ob ein kleiner Anlass oder ein grösseres Fest, wir liefern Ihnen ein paar Tipps und Ideen.

 

April 2023

Bericht zum Altstadt-Höck vom 1. April 2023

Schwerpunktthemen zur Umsetzung der Vision und Strategie:

Stadtnatur
Raumpatenschaften mit #urbangardening #blumenstadt #naturatelier

Unter dem Motto:

Jeder Topf zählt.

…wird der Quartierverein am Markt der Biodiversität vom 6. Mai 2023 mit einem Stand präsent sein.
An diesem Stand werden Besucher:innen einen Beitrag zur #blumenstadt in einem #naturatelier leisten können.

Damit verbunden wird der Quartierverein auch eine verbindende kreative Werbeaktion umsetzen. Dazu suchen wir leere Blechdosen, die bei unseren Vereinsmitgliedern Roger und Primavera an der Fegergasse 6 abgegeben werden können.

Leere Blechdosen gesucht…

Urban Gardening
Das Projekt Urban Gardening wurde Vertreter:innen der Stadt vorgestellt. In einem nächsten Schritt werden mögliche Standorte und die konkrete Umsetzung diskutiert. Für die Umsetzung konnten Bewohner:innen und Gewerbetreibende gewonnen werden.

Die Themen greifen wir in den nächsten Altstadt-Höck wieder auf.

Willst Du auch mitmachen? Schreib uns oder nimm am Altstadt-Höck teil.

Nächster Altstadt-Höck: 6. Mai 2023, 10:00-12:00 im Rosengarten am Markt der Biodiversität 

 

Februar 2023

Bericht zum Altstadt-Höck vom 4. Februar 2023

Schwerpunktsetzung bei der Umsetzung der Vision und Strategie:

Diese Themen greifen wir am nächsten Altstadt-Höck wieder auf.

Willst Du auch mitmachen? Schreib uns oder nimm am Altstadt-Höck teil.

Nächster Altstadt-Höck: 4. März 2023, 09:00-11:00 im CoWorkingSpace Zoffice

Agenda

09:00 Prozess Altstadtentwicklung (Vision und Strategie konkretisieren) mit Raumpatenschaften

10:00 Freier Austausch bei Kaffee und Gebäck

 

Januar 2023

Einladung zum Altstadthöck zur Konkretisierung der Vision für die Altstadt Zofingen vom 21. Januar 2023 von 9.00 bis 11.00 Uhr

Die Mitglieder des Quartiervereins Altstadt Zofingen haben in mehreren Workshops und Stadtführungen in die Zukunft eine Vision für die Altstadt Zofingen erarbeitet, die verschiedenste Impulse zur Zukunftsgestaltung der Stadt Zofingen beinhaltet. Im Frühling 2022 konnte das Dokument der neu amtierenden Stadtpräsidentin Christiane Guyer überreicht werden.

Im Verlauf dieses Jahres soll nun endlich der lange ersehnte Altstadtentwicklungsprozess als Mitwirkverfahren für die ganze Bevölkerung und alle Interessengruppen starten. Als Vorbereitung dazu wollen wir einige Inputs unserer Vision in Arbeitsgruppe konkretisieren und im Plenum diskutieren. Hierzu nutzen wir unseren bewährten Altstadthöck, wozu alle Vereinsmitglieder sowie alle übrigen interessierten Personen herzlich eingeladen sind.

Ein erstes Treffen findet am 21. Januar 2023 von 9.00 bis 11.00 Uhr im CoWorkingSpace Zoffice an der Vorderen Hauptgasse 104 statt. In einem partizipativen Prozess werden die Themen, die Vorgehensweise und der Fahrplan festgelegt. Als Basis dient die hier herunterladbare Vision. Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnahmen und aktive Diskussionen. Eine Anmeldung ist für diesen Anlass nicht notwendig. Gerne darf/soll diese Einladung anderen potenziellen Mitgliedern und interessierten Personen weitergeschickt werden….

 

September 2022

Haustürflohmi vom 17. September 2022

Zahlreiche Anmeldungen zum Haustürflohmi vom Quartierverein Altstadt Zofingen vom kommenden Samstag, 17.9.2022 sind eingegangen. Es sind auf die ganze Altstadt verteilt 27 offiziell angemeldete „Haustüren“! Es steht also nichts mehr im Weg für einen erfolgreichen Anlass und wir freuen uns auf viele Gäste, verkaufte Gegenstände, gefundene Schnäppchen, spannende Gespräche und viele neue Bekanntschaften!

Auf bald…

Stand der Anmeldungen per 14. September 2022:

> Hier geht es zum Stadtstandplan als PDF-Datei

 

August/September 2022

 Stadtführung in die Zukunft vom Samstag vom 20. August 2022, 9 Uhr:

Nach den Stadtführungen in die Zukunft in den vergangenen Jahren, organisiert der Quartierverein Altstadt und das Zukunftbureau Zofingen am Samstag, 20. August 2022 um 9 Uhr eine weitere interaktive Stadtführung in die Zukunft. Der Treffpunkt ist vor dem Zoffice an der vorderen Hauptgasse 104.

Inge Kohler, offizielle Stadtführerin der Stadt Zofingen, wird den Teilnehmenden an ausgewählten Standorten einen Blick in die Vergangenheit gewähren.

Dieser Event soll der interessierten Bevölkerung aufzeigen, dass Zukunft bereits heute stattfindet und die Ideen und Entscheide von heute das Zukunftsbild von morgen prägen werden. Wir haben es heute in der Hand wie unsere Kinder und Enkel im Zofingen des Jahres 2050 leben werden.

Wir freuen uns auf eine interaktiv kreative Stadtführung in die Zukunft.

 

Mai 2022

Tag der Nachbarschaft vom 20. Mai 2022

Kennen Sie Ihre Nachbarn? Seit Langem, seit Kurzem, noch gar nicht?

Wie auch immer: Es lohnt sich, sie zu kennen! Nehmen Sie diesen Tag zum Anlass, auf Ihre Nachbar:innen zuzugehen. Das Gute liegt häufig näher als man denkt: Gute Nachbarschaft hilft, die Herausforderungen des Alltags zu meistern. Deshalb rufen wir initiative Bewohner:innen auf, einen kleinen Anlass im Haus, eine unkomplizierte Feier im Garten oder ein Strassenfest unter Nachbar:innen zu organisieren. Ziel ist es, die gutnachbarschaftlichen Beziehungen aktiv zu pflegen und so zur Steigerung der Wohn- und Lebensqualität jedes Einzelnen beizutragen.

Der Freitag, 20. Mai 2022 steht ganz im Zeichen guter Nachbarschaft. Treffen Sie sich mit Ihren Nachbar:innen, wann immer es Ihnen am besten passt: am Morgen, über Mittag, gleich nach Feierabend oder zum Abendessen. Ob ein kleiner Anlass oder ein grösseres Fest, wir liefern Ihnen ein hier paar Tipps und Ideen, wie Sie diesen Tag einfach, unkompliziert und ungezwungen gestalten können.

> Tipps für einen gelungenen Tag der Nachbarn

 

April / Mai 2022

Haustürflohmi vom 14. Mai 2022

Zahlreiche Anmeldungen zum Haustürflohmi vom Quartierverein Altstadt Zofingen vom kommenden Samstag, 14.5.2022 sind eingegangen. Es sind auf die ganze Altstadt verteilt 31 offiziell angemeldete „Haustüren“! Das Wetter schein für Samstag gut zu werden. Es steht also nichts mehr im Weg für einen erfolgreichen Anlass und wir freuen uns auf viele Gäste, verkaufte Gegenstände, gefundene Schnäppchen, spannende Gespräche und viele neue Bekanntschaften!

Auf bald…

Stand der Anmeldungen per 10. Mai 2022:

> Hier geht es zum Stadtstandplan als PDF-Datei

 

März 2022

In den letzten Monaten hat der Quartierverein Altstadt Zofingen zusammen mit dem Zukunftbureau Zofingen Stadtführungen in die Zukunft (2020 und 2021) und verschiedene Workshops (Herbst 2021) durchgeführt. Daraus ist ein Dokument entstanden, das verschiedenste Impulse zur Zukunftsgestaltung der Stadt Zofingen beinhaltet.

Dieses Dokument hat der Vorstand des Quartierverein Altstadt zusammen mit dem Vertreter des Zukunftbureau Zofingen am 2. März 2022 der amtierenden Stadtpräsidentin Christian Guyer überreicht.

 

 

Zofingen im März 2022

 

Die Altstadt und damit ganz Zofingen hat als Stadt im Schweizer Mittelland eine einmalige Ausgangslage, um sich für die Zukunft zu positionieren.

Das in Aussicht gestellte Mitwirkungsverfahren für die Entwicklung der Altstadt ist für die Bewohnerinnen und Bewohner nicht zufriedenstellend. Das veranlasste den Quartierverein Altstadt Zofingen und das Zukunftbureau Zofingen in Eigeninitiative Ideen und Anliegen zusammen zu tragen und eine Vision als Diskussionsgrundlage für den weiteren Gestaltungsprozess zu formulieren.

In einem breit abgestützten Prozess mit einem Gründungs-Workshop im Jahr 2018, mit zwei Stadtführungen in die Zukunft im Jahr 2020 und 2021, mit einer Projektarbeit von der Bezirksschulklasse 3c von Lehrer Willi Gloor sowie zwei öffentlichen Workshops im Herbst 2021, wurden die Ideen für das Zofingen der Zukunft gesucht.

Der Startschuss in die neue Legislaturperiode vom neu zusammengesetzten Stadtrat dient als Anlass dieses Dokument als Diskussionsgrundlage einzubringen und einen Impuls zu setzen, damit das Thema aktiv aufgegriffen und in einem offenen, partizipativen Prozess vorangetrieben wird.

Hier geht es zu unseren Impulsen: Vision Altstadt Zofingen

Zeitungsbericht Zofinger Tagblatt vom 5.3.22: „Zofingen soll vom Wakkerpreis träumen“:
Zofinger Tagblatt – Sa 5. Maerz 2022 – 29