Haustürflohmi vom 17. September 2022

Das Konzept ist simpel: Sie werden direkt vor der Haustüre Ballast los und gewinnen neue Bekannte.

Warum also nicht durch das Fenster verkaufen, auf den Hintereingang mit entsprechender Signalisation hinweisen oder sich mit Nachbar*innen mit Garage zusammenschliessen?

Unsere Abklärungen bei der Stadt haben ergeben, dass Sie dafür keine Bewilligung brauchen, solange Sie keinen öffentlichen Raum in Anspruch nehmen.

Anmeldung über unser Kontaktformular erforderlich: